Zur Startseite

Plantago - Wegerich

Die meisten werden bei Plantago (Wegerich) an den Spitzwegerich und den Breitwegerich denken, welche gelegentliche, als harmlose Wildkräuter, vereinzelt im Garten auftauchen. Während der Spitzwegerich (Plantago lanceolata) sich auf Magerwiesen wohlfühlt, kann man den Breitwegerich (Plantago major) häufig am Wegesrand antreffen.

Plantago major ,Atropurpurea’

Plantago major ,Atropurpurea’ ist eine rotblättrige Form des Breitwegerichs, welche so schön ist, dass sie bei uns im Vordergrund eines Staudenbeetes steht.

Plantago major ,Atropurpurea’ ist eine rotblättrige Form des Breitwegerichs, welche so schön ist, dass sie bei uns im Vordergrund eines Staudenbeetes steht. Die Pflanzen mit den intensiv roten Blättern können mit gut 30 cm Höhe und Breite ganz schön imposant werden. Gut mit Funkien kombinierbar. Einfach im März an Ort und Stelle aussäen und die Samen leicht einarbeiten. Sehr gartenwürdig!

| Zurück |