Zur Startseite

Agastache - Duftnessel, Anis-Ysop

Agastache urticifolia Agastache Blue Fortune Agastache - Duftnessel, Anis-Ysop

Die Gattung Agastache beinhaltet eine Fülle verschiedener Arten, welche alle einen sonnigen und warmen Standort bevorzugen. Trockene und sandige Böden sind vorzuziehen, da sie in schweren und nährstoffreichen Böden meist kurzlebiger sind. Wegen der schier ewigen Blütezeit lohnt sich ein Versuch mit diesen Dauerblühern aber immer. Viele Duftnesseln besitzen ein anisartig duftendes Laub, was ihnen ihren zweiten deutschen Namen „Anis-Ysop“ eingebracht hat.

Agastache x ‚Black Adder’

Agastache ‚Black Adder’ ist eine wertvolle Duftnessel mit ganz dunklen, schwarzblauen Blütenwalzen. Agastache Black Adder hat einen intensive Blütenfarbe. Agastache Black Adder blüht über Monate hinweg.

Agastache ‚Black Adder’ ist eine wertvolle Duftnessel mit ganz dunklen, schwarzblauen Blütenwalzen. Aus diesen Walzen entwickeln sich die eigentlichen hellblauen Blüten. Die Blütezeit der sterilen Sorte geht von Juni an über Monate hinweg. Der Wuchs ist straff aufrecht und die aufrechten Blütenstände unterstützen diese vertikale Wirkung. Selbst verblüht ist diese Agastache noch attraktiv und verschönert mit ihrer Silhouette auch im Winter den Garten. Etwa 80 bis 100 cm hoch. Sonnig und trocken setzen.

Agastache x ‚Blue Boa’

Die violett bis magentafarbenen Ähren von Agastache ‚Blue Boa’ sind imposant. Agastache Blue Boa ist sehr kräftig gefärbt.

Agastache ‚Blue Boa’ ähnelt der Sorte ‚Black Adder’, jedoch sind ihre Blütenstände wesentlich dicker und länger. Die violett bis magentafarbenen Ähren sind imposant und blühen wie für Agastachen üblich über Monate. Die Farbe der Blütenstände kommt durch die tief gefärbten Blütenkelche zustande, die Blüten selbst sind blau. Agastache ‚Blue Boa’ braucht einen sehr gut drainagierten Boden, um eine gute Winterhärte zu besitzen. 80 cm -100 cm hoch.

Agastache x ‚Purple Haze’

Agastache Purple Haze bestockt gut und bildet kompakte Horste. Agastache Purple Haze im Gegenlicht. Agastache x Purple Haze

Diese Sorte zeichnet sich durch purpur gefärbte Blütenähren aus. Die Blüten selbst sind hellblau und erscheinen von Juli bis Oktober. Allein durch diesen Farbkontrast eine sehr spannende Sorte. Die Blütenähren sind schmal und filigran. Agastache ‚Purple Haze’ bestockt relativ gut zu dichten Horsten. Wie die anderen Duftnesseln ist sie eine Sonnenanbeterin die sich bei durchlässigen Böden besonders wohl fühlt. 90 - 100 cm hoch.

|Zurück|