Bei Vitex handelt es sich um eine große Gattung innerhalb der Familie der Lippenblütler, welche vor allem in der warmen Klimazone beheimatet ist. Währen es in den Tropen und Subtropen auch baumartige Vertreter gibt, ist bei uns vor allem der strauchartige Mönchspfeffer bekannt. Obwohl man diesen Strauch eher im Mittelmeerraum antrifft, gedeiht der Mönchspfeffer auch in weiten Teilen Deutschlands ohne besonderen Winterschutz. Der Name „Mönchspfeffer“ beruht auf der angeblich früheren Verwendung der pfeffrigen Früchte in Klöstern als Anaphrodisiakum, um den Geschlechtstrieb zu mindern.

NEU

7,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand
NEU

9,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand