Clematis - Waldreben

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Beim Wort Clematis denken viele Gartenfreunde sicherlich zunächst an die kletternden Vertreter dieser Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Neben dieser großen Gruppe gib es jedoch auch viele Pflanzen, die gar keine Anstalten machen selbstständig zu Klettern und in der Regel wie Stauden wachsen. Diese Gruppe der Waldreben wird daher auch Staudenclematis genannt und soll hier näher vorgestellt werden. Meist stehen sie selbständig aufrecht oder lehnen sich an Sträuchern, Zäunen und anderen Pflanzen an. Einige Arten können auch gezielt aufgebunden werden. Die meisten von ihnen frieren im Winter zurück und treiben im Frühjahr neu aus dem Boden aus. Die Verwendung von Staudenclematis im Garten ist immer eine spannende Angelegenheit und eröffnet viele neue Möglichkeiten.

7,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand

12,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand