Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Die Glockenwinden oder Glockenrebe ist eine bei uns vorwiegend einjährig gezogene Pflanzengattung. Ihr bekanntester Vertreter ist unstrittig Cobaea scandens, die gerne als Einjährige gezogen wird und im Deutschen als Glockenrebe oder Glockenwinde bezeichnet wird. Aber es gibt auch eine erstaunlich winterharte und noch recht unbekannte Art aus Mittelamerika, die sich ganz herrlich im Garten oder auch als Kübelpflanze verwenden lässt. Sollte sie im Kübel kultiviert werden sollte der natürlich deutlich besser während des Winters geschützt werden als frei ausgepflanzte Exemplare.

12,00 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand