Echinacea

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Die Pflanzen der Gattung Echinacea haben meist auffällige Blütenstände. Sie stammen aus den Prärien und Waldrändern Nordamerikas. Hier sollen nur die Wildarten vorgestellt werden, da sie deutlich langlebiger sind als die meisten bunten Sorten und sich besser mit anderen Stauden kombinieren lassen. Am schönsten wirken sie in der Verwendung von größeren Gruppen von mindestens drei Pflanzen. Unschlagbar im Garten ist die Kombination mit Gräsern, bei uns hat sich die Kombination mit Sporobolus heterolepsis und verschiedenen Andropogon-Arten besonders bewährt. Alle Arten blühen ausdauernd und schmücken sich danach mit attraktiven igelartigen Samenständen.

7,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand

7,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand