Helleborus

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Eine Pflanzengattung, welche den Garten mit schönen Winterblühern bereichert. Besonders bekannt ist die Christrose (Helleborus niger), die fest zum Standardsortiment der Gärtnereien gehört und je nach Auslese schon zur Weihnachtszeit blüht. In den letzten Jahren erfreuen sich jedoch besonders die Gruppe der Lenzrosenhybriden (Helleborus orientalis Hybriden) steigender Beliebtheit. Darüber hinaus gibt es noch spannende z.T. selten Wildstauden, die im Garten bisher wenig verwendet wurden. Da viele Arten wintergrün sind bzw. mitten im Winter austreiben, sind sie empfindlich für Kahlfröste. In kalten schneearmen Regionen hilft hier ein Schutz aus Reisig oder Vlies. Ein guter Boden für Helleborus sollte humos und kalkreich sein. Ansonsten sind es langlebige und dankbare Stauden.