Jeffersonia

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Aus der Gattung Jeffersonia (Herzblattschale) kommen sehr anmutige Waldstauden zu uns in die Gärten. Die gelblichen Wurzeln verraten uns ihre Zugehörigkeit zur Familie der Berberitzen-Gewächse (Berberidaceae). Es sind wahre Schönheiten, die dauerhaft sind, aber erst mit den Jahren immer schöner werden. Beide Arten der Gattung Jeffersonia sind sehr selten, aber sowohl durch ihr herausragendes Laub als auch durch ihre Blüte absolut begehrenswert. Die Blüte geht leider nur über einen sehr kurzen Zeitraum, ist dann aber ein besonderes Spektakel. Jeffersonia fühlt sich im nicht zu trockenen und möglichst humosen Halbschatten am wohlsten. Wichtig ist ein durchlässiger Boden, dann werden die Horste mit den Jahren größer. Die Arten unterscheiden sich nicht nur optisch und von ihrer geographischen Herkunft her, sondern auch in ihren Ansprüchen.

Jeffersonia

Jeffersonia dubia

12,00 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand