Zeigt das 1 Ergebnis

Perlgräser trifft man hier in Deutschland eher im Wald an, als im Garten, da sie leider selten als Zierstauden verwendet werden.Wirft man einen Blick in viele englische Gärten, findet man dort Perlgräser wesentlich öfter verwendet. Insbesondere das „Einblütige Perlgras“ ist dort eine beliebte Staude für den Gehölzrand. Es gibt sogar einige Auslesen von diesem sehr genügsamen Gras, welches insbesondere in Gruppen schöne Aspekte im Frühsommer schafft. Wegen des frühen Austriebes sollte man es spätestens im Januar oder eben schon im Herbst zurück schneiden.

4,50 

Umsatzsteuerbefreit UStG §19
zzgl. Versand