Agrostemma - Kornraden

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Kornraden gehören mittlerweile zu den gefährdeten heimischen Pflanzen, was hauptsächlich am intensivierten Ackerbau mit erhöhten Herbizideinsatz liegt. Früher jedoch bestimmten die leuchtend pinken Blüten die Getreidefelder. Alle Kornraden gedeihen aber nicht nur in Getreidefeldern, sie lassen sich auch leicht im Garten ziehen. Die Pflanzen sind einjährig und bei guten Bedingungen säen sie sich auch selbst wieder aus. Die wichtigste Voraussetzung hierfür ist, ein freier offener Standort in voller Sonne. Konkurrenz von mehrjährigen Stauden wird nur bedingt vertragen.